Birgit Felder

Über mich

„Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.“ (David Hume)

Ich habe Freude am Malen und Experimentieren mit verschiedenen Maltechniken in der Acryl-Malerei. Meine erste Begegnung mit Acryl-Malen war im Jahre 2003 – diverse Malkurse / Workshops bzw. ein Malurlaub im Piemont folgten und weckten meine große Begeisterung für das Malen und Schaffen von Bildern.

Malkurse bei:
> Mila Plaickner, Götzis (abstraktes Malen) 2003/2004
> Alois Baumgartner, Vöcklabruck (realistisches Malen) 2009
> Maria Gabriel, Nenzing (Acryl in diversen Maltechniken) 2015 / 

   2016 laufend sowie Malurlaub im Piemont

Ausstellung:
> Praxis Dr. René Gassner, Triesen (FL
)

> Praxis Dr. Martin Schädler, Schaan (FL)

> Raiffeisenbank im Walgau, Satteins (A)